Kategorien
ENTERTAINMENT LIFESTYLE PEOPLE

Gamze Senol: Shirin Akinci zurück zu GZSZ?


Gamze Senol
 spielt in dem GZSZ Spin-Off „Nihat – Alles auf Anfang“ ihre alte GZSZ Rolle der Shirin Akinci. Dies hat eine riesige Euphoriewelle bei den Fans ausgelöst. Boulewahr interviewte die schöne Schauspielerin ganz exklusiv. 

Eine wahre Schönheit

Gamze Senol überraschte die Fans mit ihrem Mega-Comeback. Die GZSZ-Shirin kehrt zurück in ihrer GZSZ-Rolle bei „Nihat – Alles auf Anfang“ (am 22. und 23.9. bei RTL und bereits ab 15.9. auf TVNOW). Das führte dazu, dass die Fans vor Freude ausser sich waren. Nicht einmal Gamze selber hat mit dieser Freude der Fans gerechnet. ,,Ich wusste, dass sich der/die ein oder andere freuen wird Shirin wieder zu sehen, aber mit dieser Resonanz hatte ich nicht gerechnet.’’ 

V.l.: Maximilian Schneider, Nico Birnbaum, Sarah Mangione, Timur Ülker, Gamze Senol, Matthias Ludwig Foto: RTL / Pascal Bünning

 Hinzu kam es noch, dass alle von ihrem neuen Look begeistert waren. In den sozialen Netzwerken regnet es an Komplimenten. Nicht nur Fans, sondern auch sehr viele Menschen sind von Gamzes Optik und Schönheit begeistert. ,,Auch ich hatte mich sehr über ein Look Wechsel von Shirin gefreut und war sehr aufgeregt über die Reaktion der GZSZ Fans. Ich bin total geschmeichelt über die Kommentare.’’ Wir fragten Gamze ob sie sich selber gerade auch so schön fühlt oder bezeichnet. ,,Mal mehr, mal weniger. Ich meine, wer kennt es nicht? An einem Tag stehst du auf, schaust in den Spiegel und lässt es dann auch für den Rest des Tages. Und dann gibt es Tage, da fühlst du dich einfach gut und das überträgt sich auf dein Aussehen.’’ 

Gamze Senol als „Shirin“.
Foto: RTL / Pascal Bünning

 Optisch hat Sie ihren Look ein wenig verändert. Aber warum hat Gamze das gemacht, etwa wegen Ihrer Rolle? ,,Die glatten Haare waren für die Rolle und ansonsten habe ich die Form meiner Augenbrauen verändert. Ich wollte eine Veränderung und für manche meiner Freunde klang das total amüsant, weil Frau ja meistens Haarschnitt oder Haarfarbe ändert, aber das funktioniert bei meiner Haarstruktur nicht und mit meinen Haaren bin ich auch zufrieden. Deshalb die Augenbrauen und der Unterschied ist mega sichtbar.’’

„Mein Herz schlägt für Berlin“

Alle Fans wollen wissen, ob sich an deiner Rolle der Shirin was verändert. Sie war ja früher die toughe Geschäftsfrau mit Vorliebe für schnelle Autos.,,Shirin ist auf jeden Fall noch die Toughe geblieben aber nicht mehr so extrovertiert. Sie ist etwas in sich gekehrt und ruhiger unterwegs. Nicht nur wegen den Schuldgefühlen, sondern auch die veränderte Lebenssituation hat sie geprägt.“  

Gamze Senol und Timur Ülker am Set Foto: RTL / Sebastian Geyer

 Die Frage aller Fragen ist natürlich, ob Shirin irgendwann zu GZSZ zurückkehren wird. Schließlich hat sie ja noch Familie auf dem Kolle Kiez. Ihren Cousin Nihat und Cousine Nazan. ,,Ich möchte nichts ausschließen, aber auch keine falschen Hoffnungen machen.’’  Gamze war wegen des Drehs in Hamburg. Viele Fans aus der Hansestadt hofften, dass sie vielleicht nach Hamburg zieht. ,,Hamburg war mega. Wir hatten Glück, das Wetter hatte mitgespielt und die Sonne ist uns treu geblieben. Aber mein Herz schlägt für Berlin.’’ Zu ihren alten GZSZ Kollegen pflegt sie immer noch einen guten Kontakt. ,,Ich verfolge alle fleißig auf Instagram und habe tolle Freundschaften geschlossen, die mir bis heute erhalten geblieben sind.’’ 

Gamze Senol Foto: RTL / Oliver Ziebe

 Am Ende wollten wir von Gamze auch wissen, ob es Parallelen zwischen ihr und ihrer Rolle der Shirin Akinci gibt. ,,Diese Frage wurde mir schon so oft gestellt und es ist so spannend zu sehen wie die Antwort sich ändert, da sich Shirin und auch ich mich verändert haben. Die größte Gemeinsamkeit ist unser Background, wir sind beide Töchter türkischer Eltern.’’ Die Fans können sich 2021und 2022 auf viele spannende Projekte mit ihr freuen. BOULEWAHR bedankt sich für das exklusive Interview und wünscht Gamze Senol viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg. 

Titelbild: RTL / Pascal Bünning

Text: Katja Arpe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.