Kategorien
ENTERTAINMENT LIFESTYLE PEOPLE

Exklusiv – Andrej Mangold: „Ich will Schmetterlinge im Bauch!“

Es ist kaum zu glauben, dass der Ex-Bachelor Andrej Mangold wieder Single ist. Schließlich ist der TV-Star und Unternehmer seit Jahren erfolgreich und dazu auch noch ein wahrer Hingucker. Eine Beziehung kann vom Ruhm profitieren, jedoch kann man darunter auch leiden und diese schmerzhafte Erfahrung musste er nun machen.

In einem exklusiven Interview mit „BOULEWAHR“ macht Andrej Mangold nun ein überraschendes Geständnis.

Kein One-Night-Stand Typ

Die Frauenwelt kann aufatmen, denn einer der beliebtesten Junggesellen ist wieder auf dem Markt! Nämlich Andrej Mangold, bundesweit bekanntgeworden durch die von RTL ausgestrahlte Fernsehshow „Der Bachelor“, aus der neunten Staffel 2019. Geld macht sexy, Ruhm auch! Deshalb gelten Prominente eindeutig viel attraktiver als andere. Aber für die meisten Promis ist das mehr ein Fluch als ein Segen.

Foto: Roxy Jenkins Fotografie

Andrej Mangold ist verdammt gut aussehend und ein erfolgreicher Geschäftsmann dazu, was die Suche nach der wahren Liebe für ihn nur noch schwieriger macht. „Für die meisten Prominenten und erfolgreichen Unternehmerinnen und Unternehmer, ist es verdammt schwer eine Partnerin oder einen Partner zu finden. Man weiß nie und kann sich auch nicht sicher sein, ob die Person es wirklich ernst meint oder nur einen Vorteil für sich sucht oder andere Interessen verfolgt.“

Andrej Mangold ist absolut kein One-Night-Stand Typ. Der Rosenkavalier ist ein purer Romantiker. „Ich will auf jeden Fall in einer festen Beziehung sein. Ich will Schmetterlinge im Bauch! Ich möchte morgens mit einem Lächeln aufstehen und abends mit einem einschlafen, und am besten den ganzen Tag nur an sie denken. Oh Gott „wie kitschig“!, und lacht dabei laut.

Foto: Hellen Pass Fotografie

„Ich möchte sie nach der Arbeit schick ausführen und mit ihr beim Italiener ein Glas Rotwein trinken. Ich möchte ihr die Welt zeigen und ihr diese zu Füße legen, und niemals die Angst haben müssen, dass es nur wegen meines Bekanntheitsgrades ist. Ich möchte etwas Echtes was in jeder Faser meines Körpers zu spüren ist!“ Auch würde er bald liebend gerne ein oder zwei Kinder haben: „Es wird doch langsam mal Zeit!“, sagt er gegenüber BOULEWAHR mit einem sympathischen Lächeln.

Auswandern für die Liebe

Wie für die meisten Promis oder Influencer mit einer großen Reichweite, ist es auch für Andrej sehr schwierig in Deutschland nicht erkannt zu werden. „Das ist wirklich das Hauptproblem, wenn man jemanden kennenlernen möchte“. Deshalb fühlen sich auch die meisten sehr wohl im Ausland, da sie unerkannt bleiben, sie selbst sein und auch viel leichter Menschen kennenlernen können.

Liebe kennt für mich keine Nationalität und auch keine nationalen Grenzen.“ Manchmal begegnen Menschen der Liebe, die nicht in derselben Stadt und noch weniger im selben Land leben. Das ist auch der Grund warum Andrej Mangold bald nach Mallorca auswandern möchte. Auf Instagram ließ er seine mehr als 300 Tausend Fans (über neunzig Prozent Frauen) an diesem fantastischen Vorhaben teilhaben. 

Foto: MB-Mediaworld

Ob Andrej Mangold seine wahre Liebe auf Mallorca findet oder es nur schwieriger für ihn wird, da schon jetzt diverse TV Formate und Werbepartner sich für die Auswanderung vom TV-Star interessieren, wird sich in naher Zukunft rausstellen.

Andrej Mangolds Fans müssen jetzt geduldig sein und hoffen, dass der Frauenschwarm zukünftig wieder mehr Glück in der Liebe hat.

BOULEWAHR bedankt sich für das Interview und wünscht Andrej Mangold viel Erfolg für die Zukunft.

Titelfoto: Andrej Mangold Privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.